Freie Trauung

So einzigartig wie ihr

Eine freie Trauung ist eine Zeremonie außerhalb des Standesamtes und der Kirche. So wie es der Name schon sagt, könnt ihr frei entscheiden und den Tag so individuell gestalten wie ihr nur möchtet. Sie ist weder an einen bestimmten Ort, noch an Rituale gebunden. Den Gang zum Standesamt kann euch diese wunderschöne Zeremonie jedoch nicht ersetzen, wenn ihr eine rechtskräftige Ehe eingehen wollt. Die freie Trauung ist also die perfekte Ergänzung. 

 

Als freie Traurednerin stehe ich euch nicht nur am großen Tag zur Seite, ich begleite euch auch auf eurem persönlichen Weg. Von Ideen zur Sitzordnung über den Ablauf der Zeremonie und zur musikalischen Untermalung – ich stehe euch mit Rat und Tat zur Seite. 

 

Ihr wollt euch gern in der Sonne oder in den Bergen das Ja-Wort geben? Los geht’s. Auch das ist mit einer freien Trauung selbstverständlich möglich. Gerne begleite ich auch bei eurer Auslandstrauung.

Häufige Fragen

Wer kann sich frei trauen lassen?

Eine freie Trauung ist für alle möglich. Ganz gleich, ob ihr eine Alternative zur kirchlichen Trauung sucht, weil einer von euch bereits verheiratet war oder gar kein Mitglied der Kirche ist oder ihr euer Eheversprechen erneuern wollt. Auch wenn ihr euch gleichgeschlechtlich trauen lassen wollt oder euch ein zweites Mal das Ja-Wort geben möchtet – jedes Paar kann sich frei trauen lassen!

 

Wie lange dauert eine freie Trauung?

Das hängt in der Regel von der Anzahl der Elemente ab, die wir in eure Zeremonie einbinden. Im Schnitt dauert eine Trauung etwa 30-60 Minuten, inklusive musikalischer Untermalung.

 

Wie lange im Voraus sollte man dich buchen?

Am besten so früh wie möglich. Viele Paare entscheiden sich gut ein Jahr vorher für ihren jeweiligen Wunschdienstleister. Außerdem möchte ich euch meine volle Aufmerksamkeit schenken und kann sprichwörtlich nicht auf allen Hochzeiten tanzen. Daher sind zwei Hochzeiten an einem Tag ausgeschlossen und die verfügbaren Termine im Jahr begrenzt. 

 

Kann man dich als nur als Trauredner in Dresden buchen?
Ich bin in Dresden zu Hause, für euch aber gern überall im Einsatz. Ihr sagt mir, wo ihr heiraten möchtet und ich bin dabei. Es gibt keine Grenzen. 

 

Brauchen wir Musik für die Zeremonie?
Musik weckt Emotionen und gehört daher meiner Meinung nach zu einer freien Trauung unbedingt dazu. Außerdem bietet eine musikalische Untermalung der Zeremonie die perfekte Möglichkeit einmal durchzuatmen und die gesagten Worte etwas sacken zu lassen. Gerne berate ich euch bei der Auswahl der musikalischen Beiträge eurer Trauung.
Ihr habt weitere Fragen?
 
  • Grau Pinterest Icon
  • Grau Icon Instagram

Zu finden auf

Trauredner Dresden
Martinredet Trauredner
bester Trauredner Dresden.png
Hochzeit Dresden

© Carolina Matthies, Böhmische Straße 15, 01099 Dresden